Die Landesregierung hat beschlossen, die zwei Tage am Ende der Weihnachtsferien, also den 07. und 08. Januar, als unterrichtsfreie Tage einzurichten.

Für Schüler/-innen der 5. und 6. Klassen wird ein Notbetreuungsangebot für den 07./08.01. eingerichtet, soweit hierfür Bedarf besteht. Der zeitliche Umfang der Notbetreuung richtet sich nach der allgemeinen Unterrichtszeit an den genannten Tagen. Bei Kindern, die sonst an Angeboten des offenen Ganztags teilnehmen, gilt dieser erweiterte Zeitrahmen.

Falls Betreuungsbedarf für Ihr Kind besteht, können Sie einen entsprechenden Antrag bis einschließlich Freitag, 18.12.20 an uns stellen. Nutzen Sie bitte folgendes Antragsformular.