Bei einer Einreise aus einem Risikogebiet ist die Coronaeinreiseverordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales zu beachten. Zur Zeit müssen sich alle Personen, die aus einem Risikogebiet (siehe unten) zurückkehren, in eine 14-tägige Quarantäne begeben oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen.

Die Einstufung als Risikogebiet wird durch das Robert-Koch-Institut aktualisiert veröffentlicht: www.rki.de/covid-19-risikogebiete.